Hilfsnavigation
Volltextsuche
Seiteninhalt

Veranstaltungen


 

Auswahl als PDF exportieren

Suchergebnis (31 Veranstaltungen)

12.01.2024 bis 12.01.2025
9 Stunden stehende Meditation und 3 Stunden dehnen über 3 Tage verteilt. Dieses Programm stärkt deine Achtsamkeit, Aufmerksamkeit, Energie, Resilienz, Gesundheit und hilft Dir ein Körpergefühl zu entwickeln, dass Du bis dahin noch nicht erlebt hast. Vollverpflegung (vegan, vegetarisch, an Deine Bedürfnisse angepasst). Anreisen und loslassen. Der Körper nimmt sich zu jederzeit, was er braucht. Termine und Preis nach Absprache ... weiterlesen
21.02.2024
Die Traditionsgemeinschaft Deezbüller Feuerwehr e.V veranstaltet am 21.Februar das jährliche Biikebrennen. Um 18:30 marschieren wir vom Rathausplatz mit der Jugendfeuerwehr zum Biikeplatz auf Deezbüll Burg. Um ca. 19:00 wird die Biike angezündet. Neben dem Schauspiel der Biike, gibt es warme und kalte Getränke, frische Waffeln und Bratwurst vom Grill. ... weiterlesen
22.02.2024
Der Bürgermeister Thomas Uerschels bietet eine Sprechstunde im Rathaus an. Es wird um telefonische Anmeldung unter 04661-601700 gebeten. ... weiterlesen
23.02.2024
Benefiz-Konzert und Lesung Vom Krieg und vom Frieden in Zeiten der "Zeitenwende" In der Mensa der Friedrich-Paulsen-Schule Niebüll Eintritt frei Einlass 18.30 Uhr Beginn 19.00 Uhr ... weiterlesen
29.02.2024
Prof. Dr. Alexander Piel Künstliche Intelligenz, was ist das? Künstliche Intelligenz (KI) weckt bei den einen Hoffnung auf technischen Fortschritt, bei anderen aber auch Ängste vor Fremdbestimmung und Überwachung. Doch wie funktioniert KI? Kann der Laie verstehen, was darin vorgeht, wie KI aus Datenmengen lernt? Was heißt eigentlich »lernen«? Der Vortrag gibt an einer Reihe von Beispielen einen verständlichen Einstieg für uns Laien. ... weiterlesen
01.03.2024
Erfahren Sie mehr über die Geschichte, sowie die Lebensgemeinschaften des Beltringharder Koogs. Es sind auch viele Vögel zu sehen, daher können sie gerne eigene Ferngläser oder Spektive mitnehmen, da wir nur begrenzt viele verleihen können! Die Führungen starten an der Arlau Schleuse (Hattstedter Marsch/ Hattstedter Koog 42). Für die Führungen ist eine Anmeldung spätestens 2 h vorher unter Tel.: 04671 4047330 oder per Mail unter station@beltringharderkoog.de erforderlich. Die Führung dauert etwa 1,5 - 2 Std. ... weiterlesen
01.03.2024
Mit Spektiv und Fernglas wird die Vogelwelt des Koogs genauer betrachtet. Dabei sehen Sie sowohl Vögel an der Salzwasserlagune, als auch im Süßwasser. Bringen Sie gerne eigene Ferngläser und Spektive mit, da diese nur in begrenzter Stückzahl vorhanden sind. Die Führungen starten am Info-Pavillon neben dem Café Deichimbiss nahe des Lüttmoorsiels. Für die Führungen ist eine Anmeldung spätestens 2 h vorher unter Tel.: 04671 4047330 oder per Mail unter station@beltringharderkoog.de erforderlich. Die Führung dauert etwa 1,5 - 2 Std. ... weiterlesen
02.03.2024
Erfahren Sie bei der literarischen Schimmelreiter-Führung mehr über Theodor Storm und seine einzigartige Geschichte, während Sie auf den »Schimmelreiterdeich« die außergewöhnliche Aussicht auf den Beltringharder Koog genießen. Die Führungen starten an der Arlau Schleuse (Hattstedter Marsch/ Hattstedter Koog 42). Für die Führungen ist eine Anmeldung spätestens 2 h vorher unter Tel.: 04671 4047330 oder per Mail unter station@beltringharderkoog.de erforderlich. Die Führung dauert etwa 1,5 - 2 Std. ... weiterlesen
05.03.2024
Anmeldung unter Telefonnummer 04661-8856 ... weiterlesen
05.03.2024
Erfahren Sie bei der literarischen Schimmelreiter-Führung mehr über Theodor Storm und seine einzigartige Geschichte, während Sie auf den »Schimmelreiterdeich« die außergewöhnliche Aussicht auf den Beltringharder Koog genießen. Die Führungen starten an der Arlau Schleuse (Hattstedter Marsch/ Hattstedter Koog 42). Für die Führungen ist eine Anmeldung spätestens 2 h vorher unter Tel.: 04671 4047330 oder per Mail unter station@beltringharderkoog.de erforderlich. Die Führung dauert etwa 1,5 - 2 Std. ... weiterlesen
05.03.2024
Mit Spektiv und Fernglas wird die Vogelwelt des Koogs genauer betrachtet. Dabei sehen Sie sowohl Vögel an der Salzwasserlagune, als auch im Süßwasser. Bringen Sie gerne eigene Ferngläser und Spektive mit, da diese nur in begrenzter Stückzahl vorhanden sind. Die Führungen starten am Info-Pavillon neben dem Café Deichimbiss nahe des Lüttmoorsiels. Für die Führungen ist eine Anmeldung spätestens 2 h vorher unter Tel.: 04671 4047330 oder per Mail unter station@beltringharderkoog.de erforderlich. Die Führung dauert etwa 1,5 - 2 Std. ... weiterlesen
07.03.2024
Mit Spektiv und Fernglas wird die Vogelwelt des Koogs genauer betrachtet. Dabei sehen Sie sowohl Vögel an der Salzwasserlagune, als auch im Süßwasser. Bringen Sie gerne eigene Ferngläser und Spektive mit, da diese nur in begrenzter Stückzahl vorhanden sind. Die Führungen starten am Info-Pavillon neben dem Café Deichimbiss nahe des Lüttmoorsiels. Für die Führungen ist eine Anmeldung spätestens 2 h vorher unter Tel.: 04671 4047330 oder per Mail unter station@beltringharderkoog.de erforderlich. Die Führung dauert etwa 1,5 - 2 Std. ... weiterlesen
09.03.2024
Am 09. März 2024 führen die Stadt Niebüll und der Verschönerungsverein Niebüll e.V. den diesjährigen Frühjahrsputz der landesweiten Aktion »Sauberes Schleswig-Holstein« durch. Unter dem Motto »Schnapp den Müll, Niebüll!« lädt Niebüll ihre Einwohnerinnen und Einwohner zum Müllsammeln im Stadtgebiet und in den Wohngebieten ein. »Umweltschutz fängt nach wie vor vor der eigenen Haustür an!« - Aktiv gegen Vermüllung, vorbildlich für andere! Nach den vielen Februar-Stürmen werden alle Sammlerinnen und Sammler sicherlich im gesamten Stadtgebiet fündig werden. Wer an der Müllsammelaktion teilnehmen möchte kann sich bis zum 07.März 2024 beim stadtmarketing@stadt-niebuell.de anmelden. Am Freitag, 08. März wird die Stadt Niebüll gerne wieder Zangen, Handschuhe und Müllsäcke bereitstellen und ausliefern, so dass alle Teilnehmenden sich selbst einteilen können, wann sie losziehen möchten. Bei der Anmeldung werden die Kontaktdaten und die Anzahl der Mitsammelnden benötigt. Die Mitarbeiter des städtischen Bauhofes und der Stadtgärtnerei übernehmen das Einsammeln der Müllsäcke und die Abfuhr im Stadtgebiet. Die Müllsäcke dürfen aber auch gerne auf den Rathausplatz mitgebracht werden, denn, am Samstag, den 09. März gibt es für alle Beteiligten einen gemeinsamen Imbiss auf dem Rathausplatz. Um 16.00 Uhr verlosen das Stadtmarketing und der Verschönerungsverein Niebüll dann wieder unter allen Teilnehmenden einige Preise und auch die originellsten Fundstücke werden prämiert. ... weiterlesen
09.03.2024
Mit Spektiv und Fernglas wird die Vogelwelt des Koogs genauer betrachtet. Dabei sehen Sie sowohl Vögel an der Salzwasserlagune, als auch im Süßwasser. Bringen Sie gerne eigene Ferngläser und Spektive mit, da diese nur in begrenzter Stückzahl vorhanden sind. Die Führungen starten am Info-Pavillon neben dem Café Deichimbiss nahe des Lüttmoorsiels. Für die Führungen ist eine Anmeldung spätestens 2 h vorher unter Tel.: 04671 4047330 oder per Mail unter station@beltringharderkoog.de erforderlich. Die Führung dauert etwa 1,5 - 2 Std. ... weiterlesen
09.03.2024
Erfahren Sie bei der literarischen Schimmelreiter-Führung mehr über Theodor Storm und seine einzigartige Geschichte, während Sie auf den »Schimmelreiterdeich« die außergewöhnliche Aussicht auf den Beltringharder Koog genießen. Die Führungen starten an der Arlau Schleuse (Hattstedter Marsch/ Hattstedter Koog 42). Für die Führungen ist eine Anmeldung spätestens 2 h vorher unter Tel.: 04671 4047330 oder per Mail unter station@beltringharderkoog.de erforderlich. Die Führung dauert etwa 1,5 - 2 Std. ... weiterlesen
09.03.2024
Erik Schwan traut sich nicht, seiner Frau Linda ein wichtiges Geständnis zu machen. Seit 2 Jahren ist er arbeitslos. Was ihn rettete, war die regelmäßige Sozialleistung für seinen ehemaligen Untermieter. Daraus entstand ein kühner Plan. Zusätzlich zu seinem neuen Untermieter erfand Erik mehrere weitere bedürftige Mitbewohner und kassiert für diese diverse erdachte Sozialleistungen. Da klopft eines Tages ein Außenprüfer vom Sozialamt an die Tür... ... weiterlesen
11.03.2024
Mit Spektiv und Fernglas wird die Vogelwelt des Koogs genauer betrachtet. Dabei sehen Sie sowohl Vögel an der Salzwasserlagune, als auch im Süßwasser. Bringen Sie gerne eigene Ferngläser und Spektive mit, da diese nur in begrenzter Stückzahl vorhanden sind. Die Führungen starten am Info-Pavillon neben dem Café Deichimbiss nahe des Lüttmoorsiels. Für die Führungen ist eine Anmeldung spätestens 2 h vorher unter Tel.: 04671 4047330 oder per Mail unter station@beltringharderkoog.de erforderlich. Die Führung dauert etwa 1,5 - 2 Std. ... weiterlesen
12.03.2024
Erfahren Sie bei der literarischen Schimmelreiter-Führung mehr über Theodor Storm und seine einzigartige Geschichte, während Sie auf den »Schimmelreiterdeich« die außergewöhnliche Aussicht auf den Beltringharder Koog genießen. Die Führungen starten an der Arlau Schleuse (Hattstedter Marsch/ Hattstedter Koog 42). Für die Führungen ist eine Anmeldung spätestens 2 h vorher unter Tel.: 04671 4047330 oder per Mail unter station@beltringharderkoog.de erforderlich. Die Führung dauert etwa 1,5 - 2 Std. ... weiterlesen
13.03.2024
Mit Spektiv und Fernglas wird die Vogelwelt des Koogs genauer betrachtet. Dabei sehen Sie sowohl Vögel an der Salzwasserlagune, als auch im Süßwasser. Bringen Sie gerne eigene Ferngläser und Spektive mit, da diese nur in begrenzter Stückzahl vorhanden sind. Die Führungen starten am Info-Pavillon neben dem Café Deichimbiss nahe des Lüttmoorsiels. Für die Führungen ist eine Anmeldung spätestens 2 h vorher unter Tel.: 04671 4047330 oder per Mail unter station@beltringharderkoog.de erforderlich. Die Führung dauert etwa 1,5 - 2 Std. ... weiterlesen
13.03.2024
Erik Schwan traut sich nicht, seiner Frau Linda ein wichtiges Geständnis zu machen. Seit 2 Jahren ist er arbeitslos. Was ihn rettete, war die regelmäßige Sozialleistung für seinen ehemaligen Untermieter. Daraus entstand ein kühner Plan. Zusätzlich zu seinem neuen Untermieter erfand Erik mehrere weitere bedürftige Mitbewohner und kassiert für diese diverse erdachte Sozialleistungen. Da klopft eines Tages ein Außenprüfer vom Sozialamt an die Tür... ... weiterlesen
14.03.2024
Erfahren Sie mehr über die Geschichte, sowie die Lebensgemeinschaften des Beltringharder Koogs. Es sind auch viele Vögel zu sehen, daher können sie gerne eigene Ferngläser oder Spektive mitnehmen, da wir nur begrenzt viele verleihen können! Die Führungen starten an der Arlau Schleuse (Hattstedter Marsch/ Hattstedter Koog 42). Für die Führungen ist eine Anmeldung spätestens 2 h vorher unter Tel.: 04671 4047330 oder per Mail unter station@beltringharderkoog.de erforderlich. Die Führung dauert etwa 1,5 - 2 Std. ... weiterlesen
15.03.2024
Erik Schwan traut sich nicht, seiner Frau Linda ein wichtiges Geständnis zu machen. Seit 2 Jahren ist er arbeitslos. Was ihn rettete, war die regelmäßige Sozialleistung für seinen ehemaligen Untermieter. Daraus entstand ein kühner Plan. Zusätzlich zu seinem neuen Untermieter erfand Erik mehrere weitere bedürftige Mitbewohner und kassiert für diese diverse erdachte Sozialleistungen. Da klopft eines Tages ein Außenprüfer vom Sozialamt an die Tür... ... weiterlesen
Seite: 1 | 2 | >