Hilfsnavigation

Seite übersetzen

Volltextsuche
Seiteninhalt

Wahlaufruf für den Kinder- und Jugendbeirat der Stadt Niebüll

Ehrenamtliches Engagement von und für Kinder und Jugendliche

Wahlaufruf für den Kinder- und Jugendbeirat der Stadt Niebüll

Wahlaufruf als PDF

Liebe Kinder und Jugendliche!

Ihr seid im Alter zwischen 12 und 22 Jahren, seit Niebüller oder besucht in Niebüll eine allgemein oder berufsbildende Schule?

Ihr seid interessiert am Geschehen in unserer Stadt?

Ihr möchtet Euch ehrenamtlich engagieren, von und für Jugendliche?

Ihr möchtet dazu beitragen, dass die Bedürfnisse der Kinder- und Jugendlichen angemessen in

Politik und Verwaltung Gehör finden?

Ihr habt Lust, in einem kleinen Team mit Eurem Wissen und Fähigkeiten mitzumachen?

Dann brauchen wir Euch!

Als Bewerber für den seit nunmehr 6 Jahren bestehenden Kinder- und Jugendbeirat der Stadt Niebüll.

Die Wahl findet zusammen mit den landesweit einheitlichen Wahlen der Kinder- und Jugendvertretungen statt.

Sie soll in dem Zeitraum 19.11.2019 bis 21.11.2019 in den Schulen und im Haus der Jugend stattfinden.

Bewerben können sich Personen, die in Niebüll wohnen oder in Niebüll eine allgemein- oder

berufsbildende Schule besuchen. Eine weitere Wählbarkeitsvoraussetzung ist das Alter. Die Person

muss am 21.11.2019 das 12. Lebensjahr vollendet haben und darf dann nicht älter als 22 Jahre alt sein.

Der Kinder- und Jugendbeirat berät die Stadtvertretung und den Bürgermeister in allen Belangen, die die Interessen der Kinder- und

Jugendlichen berühren.

Bitte bewerbt Euch!

Bis zum 25.10.2019, schriftlich und mit persönlicher Unterschrift an

Stadt Niebüll

über Amt Südtondern

Marktstr. 12

25899 Niebüll

Oder schlagt jemanden vor. Sie oder er muss jedoch ihre bzw. seine schriftliche Zustimmung erklären.

Ich freue mich auf die kommende Zusammenarbeit!

Mit freundlichem Gruß

Wilfried Bockholt

-Bürgermeister