Hilfsnavigation

Seite übersetzen

Volltextsuche
Seiteninhalt
07.05.2020

Kulturelle Veranstaltungen in Corona Zeiten

Die Absagen von Veranstaltungen in Niebüll reißen nicht ab. Einige Veranstaltungen wurden jedoch auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. 

Die Niebüller Museen haben wieder geöffnet!

Eine Übersicht, soweit bekannt:

Hauptstraßenvergnügen, 02. Mai, enfällt

Stadtwerkelauf, 03. Mai, entfällt

folk BALTICA, 07. Mai, entfällt

Friedhofsgeflüster, 15. Mai, verschoben auf 2021

Jahrmarkt, 05.-08. Juni, entfällt

Kinderfest und Tag der offenen Tür am Friesenmuseum, 13. Juni, entfällt

Konzert SHMF, 10. Juli, enfällt - Das SHMF legt eine verkürzte Veranstaltungsreihe "Sommer der Möglichkeiten auf"

Goallegen Cup, 01. August, entfällt

Sommerfest und Benefizlauf Wilhelminenhospiz, 05. September, verschoben auf 2021

Niebüll Messe, 9.-11. Oktober, verschoben auf 2021

Bis auf Weiteres entfallen die öffentlichen Veranstaltungen des Kneipp-Vereins Südtondern, des Landestheaters, der Universitätsgesellschaft Schleswig-Holstein und des Vereins Pro Musica, sowie alle Veranstaltungen und Ausstellungen in Museen. Das Landestheater hat aber die Termin für die Spielzeit 2020/21 bereits bekannt gegeben.

Zur Ausstellung "100 Jahre Volksabstimmung im Landesteil Schleswig 1920 - 2020" des Vereins für Niebüller Geschichte e.V., die jetzt auch wieder im geöffneten Museum zu sehen ist, hat die Firma Digital Transformation Consulting Bosch aus Niebüll einen 3-D Rundgang durch die Ausstellung erstellt.

https://tinyurl.com/Haizmann100 

Angaben ohne Gewähr

Stadt Niebüll, 15. Mai 2020