Hilfsnavigation

Seite übersetzen

Volltextsuche
Seiteninhalt

Veranstaltungen


 

Auswahl als PDF exportieren

Suchergebnis (11 Veranstaltungen)

12.09.2017 bis 24.11.2017
Die Hamburger Künstlerin Sarah Zurmöhle ist mit ihrem Projekt "kunstRAUMnatur" in Niebüll! ... weiterlesen
03.11.2017 bis 03.12.2017
Vernissage 03.11.17 20 Uhr, Ausstellung vom 04.11- 03.12.17. ... weiterlesen
11.11.2017 bis 23.12.2017
Die Stadtbücherei Niebüll stellt Arbeiten des Künstlers Heribert Friedland aus. Gezeigt werden Aquarelle und Tuschen. Zur Eröffnung der Ausstellung am Samstag, dem 11. November 2017 um 11.30 Uhr laden wir Sie und ihre Freunde herzlich ein. Zur Einführung spricht Dr. Thomas Gädeke. ... weiterlesen
20.11.2017
21.11.2017
Vortrag & Diskussion mit Birte Pankau, BUND, Eintritt: 5,- € Im Naturkundemuseum Niebüll ... weiterlesen
23.11.2017
Der Bürgervorsteher der Stadt Niebüll, - Herr Uwe Christiansen - bietet eine Sprechstunde (ohne Anmeldung) im Rathaus an. ... weiterlesen
25.11.2017
Jeden Samstag auf dem Niebüller Rathausplatz. ... weiterlesen
25.11.2017
Weniger Müll und mehr Selbstgemachtes im Alltag Bis zu 13 Millionen Tonnen Plastikmüll landen jährlich in unseren Ozeanen, 617 kg Müll pro Person produzierten die Deutschen durchschnittlich im Jahr 2013. Das sind schockierende Fakten, aber was können wir eigentlich dagegen tun? Ist ein Leben ohne Müll wirklich möglich? Na klar, sagt Alternulltiv aus Hamburg! Erdmuthe Seth und Vanessa Riechmann, die Gründerinnen von Alternulltiv, leben seit Sommer 2015 »Zero Waste« und teilen in ihrem Workshop nun bereits zum zweiten Mal Erfahrungen und praktische Tipps, wie man seinen Abfall drastisch reduzieren kann. Außerdem stellen sie zum Beispiel Zahnpasta, Mundwasser, Handcreme, Deodorant und viele andere Kosmetikprodukte selbst her und zeigen in ihrem Workshop, wie man diese Sachen aus einfachen und natürlichen Zutaten selbst zuhause herstellen kann. Auf Einladung vom Stadtmarketing Niebüll und der Evangelischen Familienbildungsstätte Niebüll kommen die beiden Alternulltiven, am Sonnabend, dem 25. November 2017 ins Haus der Familie in der Uhlebüller Str. 22. Der Workshop beginnt dieses Mal bereits um 11.00 Uhr und dauert circa 2 bis 2,5 Stunden. Die Teilnahmegebühr beträgt 15,00 €. Um Anmeldung bei der Familienbildungsstätte unter Telefon 04661 - 90 14 110 wird gebeten. Mitzubringen sind 3-4 eigene Gefäße (z.B. leere Marmeladengläser), um die selbstgemachten Produkte mit nach Hause zu nehmen und natürlich gute Laune. Das Workshopangebot ist Teil der städtischen Niebüller Initiative zur Verringerung von Plastikmüll »Halb so viel. Doppelt so gut« und findet in diesem Jahr im Rahmen der Europäischen Woche der Abfallvermeidung statt. ... weiterlesen
Seite: 1