Hilfsnavigation

Seite übersetzen

Volltextsuche
Seiteninhalt

Ab 01.Juni wieder Badeaufsicht an der Wehle

Ab 01.Juni wieder Badeaufsicht an der Wehle

Die Niebüller Badewehle

In dem herrlichen Naturbad »Wehle« fühlen sich sowohl Kinder als auch Erwachsene pudelwohl ... ob beim Schwimmen, Sonnenbaden oder Sandburgen bauen - was könnte schöner sein, als in grüner Natur die Stunden zu genießen. In der Sommersaison wird der Badebetrieb vom DLRG Niebüll überwacht. Das Haus am See bietet neben den Umkleidekabinen und Sanitäreinrichtungen kalte und warme Getränke, Süßigkeiten und einen kleinen Imbiss.

Im Jahr 2017 findet die Wachzeit an der Wehle ab dem 01.06.2017  statt bis vorraussichtlich ende August, außerhalb der Ferien von 14 Uhr bis 19 Uhr und während der Ferien 11 Uhr bis 19 Uhr.

Außerhalb der Badesaison, ist das Baden nur auf eigene Gefahr zulässig.
Eltern haften für ihre Kinder.


 

 

Stadt Niebüll, der Bürgermeister